•   Der LifestyleBlog von Gesiba   •

23. Dezember

Tipps für die
laaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaange Zeit bis zur Bescherung

 warten_aufs_christkind

Zu den qualvollsten Dingen im Leben eines Kindes zählt das Warten auf das Christkind. Doch die gefühlte Streckung der Zeit tritt nicht nur am 24. auf – sondern auch schon in der Zeit davor. Daher hat FAIRliving ein paar Tipps für spannenden und lehrreichen Zeitvertreib parat – für heute und die unendlich langen Stunden vor der Weihnachts-Bescherung, morgen am Heiligen Abend.

Da es zu kurzfristigen Änderungen kommen kann, bitte für Reservierungen, Tickets und Beginnzeiten unbedingt die jeweiligen Websites besuchen!

 

 

Wintermarkt im Wurstelprater

Im Wiener Prater findet noch bis zum 7. Jänner der Wintermarkt statt. Vom Riesenradplatz aus startet der Winterzug zu einem Ausflug an die spannendsten Plätze im Prater – Kettenkarussell und Autodrom inklusive.
Alle Infos auf www.wintermarkt.at

 

 

Schlossgeist Poldi, Marionettentheater und Zoobesuch in Schönbrunn

Für Kinder ab 5 Jahren geistert heuer der Schlossgeist Poldi durchs Kindermuseum in Schönbrunn. Geboten werden Führungen am Wochenende und eine Bastellwerkstatt, täglich bis zum 24.12.
Höhepunkt ist die Weihnachtsgeschichte – höchstpersönlich erzählt von Poldi – am 24.12.
Infos auf www.kaiserkinder.at/kindermuseum/advent-und-weihnachtsprogramm/poldis-bastelwerkstatt-zu-weihnachten

 

Nebenan – im Marionettentheater Schloss Schönbrunn – werden täglich die Stücke „Lena sucht das Christkind“, „Hänsel und Gretel“ und „Die Kinderzauberflöte“ aufgeführt.
Alle Termine und Beginnzeiten auf www.marionettentheater.at/spielplan.html?&L=0&tx_cal_controller%5Bgetdate%5D=20171214&tx_cal_controller%5Boffset%5D=1&cHash=d236f0d6764dc572094eb899300255d2

 

Und im Tiergarten Schönbrunn werden an jedem Adventsonntag und am 24.12. kostenlose Führungen angeboten.
Alle Infos auf www.zoovienna.at/news/der-advent-im-tiergarten

 

 

Figurentheater „Weihnachten im Winterwald“

Vom 18.12. bis zum 24.12. wartet im Kindertheater Lilarum das Stück „Weihnachten im Winterwald“ auf kleine Kinder ab 3 Jahren.
Infos und Termine des Puppentheaters auf www.lilarum.at/winterwald.html

 

 

Warten auf das Christkind – mit dem Wiener Praterkasperl

Wer möchte nicht am 24.12. gemeinsam mit dem Praterkasperl auf das Christkind warten? Infos dazu gibts auf www.praterkasperl.com/programm

 

 

Kinderbacken-Workshop

Selbstgemachte Kekse schmecken eindeutig besser! Und wie man Teig macht, Kekse aussticht, dekoriert und bäckt, lernen Kinder  am 23.12. von 13 bis 15 Uhr und 16 bis 18 Uhr im Hotel Daniel.

Bitte um Anmeldung unter 01 901 31 903
Hotel Daniel Vienna, Landstraßer Gürtel 5, 1030 Wien
www.hoteldaniel.com

 

 

Fahrt mit dem Nostalgiezug

Auf der Fahrt von Wien zum Weihnachtsmarkt in Bad Vöslau ist das Friedenslicht aus Bethlehem mit von der Partie. Damit es im Zug nicht langweilig wird, werden Geschichten erzählt – und es gibt auch Essen und Trinken. Zwischen 14.30 und 15.00 Uhr – gerade rechtzeitig vor der Bescherung – kommt der Zug wieder in Wien an.
Infos und Fahrpreise auf www.nostalgiezug.at/cgi-bin/onlwysiwyg/onl.cgi?WHAT=INFOSHOW&INFONUMMER=11069949&ONLFA=NOS&KAPNUMMER=10

 

 

Tier-Fütterung im Haus des Meeres

Um 11.30 können Kinder die Affen füttern – und um 9.30, 13.00 und 16.30 die berühmten Koi-Karpfen. Außerdem wird um 14.00 im Haifischbecken getaucht. Keine Angst, das erledigen zur Sicherheit die Mitarbeiter des Haus des Meeres!
Infos auf www.haus-des-meeres.at

 

„Mobilität“ im Technischen Museum

Rund um die aktuelle Ausstellung „Mobilität“ wird am 24.12. ein eigenes Kinder-Programm geboten. Mit Weihnachtsexpress, Hochspannungsvorführungen, Schaubergwerk und klingendem Christbaumständer.
Infos auf www.technischesmuseum.at/event/weihnachtsprogramm

 

 

Weihnachtszaubershow im Schokomuseum

Heute (23.12.) startet im Schokomuseum 10.00 Uhr die „Weihnachtszaubershow“. Mit Filmen, Führungen, Pralinenfertigung, Zaubershow und natürlich jeder Menge Möglichkeiten zum Schoko-Verkosten!
Infos auf www.schokomuseum.at/de/informationen/aktuelles/199-weihnachts-zaubershow

 

 

Der Stern von Bethlehem im Naturhistorischen Museum

Was könnte hinter dem Stern stecken, der die Weisen aus dem Morgenland geleitet hat? Die Antwort darauf liefert das Naturhistorische Museum zu verschiedenen Vorstellungsterminen am 24.12. in der Live-Show „Der Stern von Bethlehem“.
Infos auf www.nhm-wien.ac.at/veranstaltungsprogramm/digitales_planetarium_liveshow_-_der_stern_von_bethlehem_2

 

 

Theater für Kleine und etwas Größere im Dschungel Wien

 Am 24.12. kommt im Dschungel Wien „Die kleine Hexe“ von Otfried Preußler gleich zweimal zur Aufführung: Jeweils um 11.00 und um 14.30 beginnt der Spaß für Kinder ab 6.
Infos auf www.dschungelwien.at/programm?date=2017-12-24

 

 

Eislaufen beim Wiener Eislaufverein

Betreutes Eislaufen, Spielen und Basteln steht beim Wiener Eislaufverein auf dem Programm – von 10.00 bis 14.00. Und falls schon alles ausreserviert ist, kann man am 24.12. auch ganz normal bis 15.00 Eislaufen gehen.
Infos auf www.wev.or.at/index.xhtml?topic=2&menu=17&id=213

 

 

„Christkind fährt Bus“ – Sightseeing in Wien

Die Wirtschaftskammer lädt Kinder und ihre Eltern gratis zu einer geführten, weihnachtlichen Sightseeing-Tour im Bus durch Wien.
Infos und Anmeldung auf www.wko.at/wien/christkind

 

Mit Kasperl und Tintifax auf der Donau unterwegs

Eine zweistündige Schiffahrt mit der MS Admiral Tegetthoff startet um 11.00 bei der Reichsbrücke. Für Unterhaltung sorgt das Kasperlthaeater Arlequin.
Infos auf www.ddsg-blue-danube.at/themenfahrten/warten-aufs-christkind

 

 

Der Weihnachtsspaziergang

Und last but not least bietet sich natürlich der Klassiker aller Weihnachtswarterei an – der gute alte Weihnachtsspaziergang. Entweder durch die festlich erleuchtete Stadt – oder im weihnachtlich ruhigen Wienerwald. Hoffen wir auf weiße Weihnachten, dann könnte man auf Flur und Feld sogar die eine oder andere Tierspur entdecken. Unser Tipp: Zum Beispiel von der Endstation der Linie D durch die Weingärten auf den Nussberg.

 

FAIRliving wünscht eine möglichst spannende und gefühlt kurze Zeit bis zur Bescherung.
Allen Leserinnen und Lesern ein schönes Weihnachtsfest und alles Gute für das kommende Jahr!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sie verwenden eine veraltete Version von Internet Explorer!

Wir raten Ihnen dringend zu einem kostenlosen Update!

Dadurch surfen Sie schneller und sicherer, erhalten die bestmögliche Darstellung von Websites und können moderne Funktionen nutzen. Aktualisieren Sie am Besten jetzt gleich!

Firefox Chrome Safari Opera Explorer