•   Der LifestyleBlog von Gesiba   •

Tracey Emin – Egon Schiele:
Where I Want To Go

Erstmals im Leopold Museum zu sehen: Eine umfassende Ausstellung mit mehr als 80 Werken der britischen Künstlerin Tracey Emin (geb. 1963), Superstar und Enfant Terrible der zeitgenössischen Kunst. Besonders spannend: Emin bindet in die Ausstellung neben ihren Arbeiten auch persönlich ausgewählte Zeichnungen von Egon Schiele ein. Dadurch entsteht ein künstlerischer Dialog, der die Herstellung interessanter Bezüge ermöglicht.

24.4.–14.9.2015
Leopold Museum, MQ, Museumsplatz 1, 1070 Wien
www.leopoldmuseum.org

Sie verwenden eine veraltete Version von Internet Explorer!

Wir raten Ihnen dringend zu einem kostenlosen Update!

Dadurch surfen Sie schneller und sicherer, erhalten die bestmögliche Darstellung von Websites und können moderne Funktionen nutzen. Aktualisieren Sie am Besten jetzt gleich!

Firefox Chrome Safari Opera Explorer