•   Der LifestyleBlog von Gesiba   •

Lange Abende

Wenn’s früher dunkel wird, zieht man sich wieder gerne in die eigenen 4 Wände zurück. Die Nordländer trinken dann gemeinsam Kaffee, um sich bei Laune zu halten. Was gibt es sonst noch für Ideen, um sich die Zeit zu vertreiben? Wir haben uns mal umgehört …

 

Spielend relaxen

Wann haben Sie zum letzten Mal gespielt? Ein ganz banales Brett- oder Kartenspiel? Auch wenn Sie nicht zu den Menschen gehören, die gerne mit Freunden Spieleabende organisieren, kann Spielen eine unglaublich entspannende Abwechslung sein. Und zwar mit oder ohne Kinder. Ganz gleich ob Strategie- und Wirtschaftsspiele wie „Die Siedler von Catan“ oder Klassiker wie Scrabble – Brettspiele sind ideal, um Stress abzubauen.

Übrigens: Als Spiel des Jahres 2015 wurde „Colt Express“ ausgezeichnet. Vielleicht auch eine gute Geschenkidee für Weihnachten oder ein Programmpunkt für den Silvesterabend?

 

stricken 

Ein Plädoyer für die Handarbeit

Was lange Zeit verpönt war, liegt jetzt wieder im Trend. Sogar Hollywood-Stars bekennen sich dazu, in ihrer Freizeit zu den Stricknadeln zu greifen. Und das Beste: Man muss weder besonders geschickt noch geübt sein, um zum Beispiel einen Schal zu realisieren. Wer gar keine Ahnung hat, kann sich auf youtube die Anleitung holen und die passende Wolle lässt sich auch online bestellen – zum Beispiel auf www.wollerei.at

Keine Lust auf Stricken? Auch Basteln, Schnitzen oder Malen hat einen ähnlichen Effekt. Nach einer Woche Kopfarbeit ist es einfach unglaublich befriedigend, ein greifbares Ergebnis in Händen zu halten. Einfach ausprobieren!

 

 

Kurz innehalten

Schon wieder ein Jahr vorbei! Erinnern Sie sich noch an den Frühling? Jetzt vielleicht schon noch, aber in 2 oder 3 Jahren wird 2015 wahrscheinlich nicht mehr wirklich greifbar sein.

Tun Sie etwas dagegen! Ein persönlicher Jahresrückblick tut gut, um Bilanz zu ziehen und die vergangenen Monate abzuschließen – ganz gleich, ob Sie dazu ein Fotoalbum anlegen oder sich ein paar Notizen machen. Unser Jahresrückblick zum Downloaden und Ausdrucken kann dafür ein guter Leitfaden sein.
mein_2015

 

 musik

Neue Töne

Vielleicht geht es auch Ihnen so: Die CD-Sammlung verstaubt im Regal, weil man automatisch den Fernseher andreht oder das Radio laufen lässt. Die Playlist am mp3-Player kommt oft auch nur unterwegs zum Einsatz. Wie wär’s aber, mal wieder bewusst Musik zu hören? Alte Songs wiederzuentdecken? Oder im Internet Musik fürs neue Jahr aufzuspüren?

 

 

Briefe schreiben

Sie haben keine Zeit oder Lust, Weihnachtskarten zu verschicken? Eine gute Alternative dazu: Überlegen Sie sich, wer für Sie im heurigen Jahr besonders wichtig war und schreiben Sie dieser Person einen Brief. Sie werden bemerken – das freut nicht nur den Empfänger, sondern tut auch Ihnen gut.

 

 

Home Cinema

Einen Fernsehabend richtig zelebrieren, statt sich einfach nur auf der Couch von irgendeiner Soap berieseln zu lassen – das ist die Devise. Jedes Familienmitglied darf sich eine DVD wünschen und dazu gibt’s Popcorn, Sportgummi und alles, was sonst noch Kino-Atmosphäre aufkommen lässt.

 

Bunte Tafel

Die Arbeitskollegen, Freunde von früher und Weggefährten des Partners: Selten ist der Freundeskreis homogen. Meistens lädt man daher auch Leute ein, die sich bereits kennen. Aber wäre es nicht auch einmal spannend, eine ungewöhnliche Mischung an Gästen zu riskieren? Einladungen dieser Art haben das Potenzial, zu unvergesslichen Abenden zu werden.

 

Platz machen

Das alte Jahr geht dem Ende zu – ein guter Zeitpunkt, um aufzuräumen. Nicht umsonst hat der Weihnachtsputz eine alte Tradition. Hier geht es aber weniger ums Fensterputzen und Staub wischen, als darum, sich von unnötigem Ballast zu befreien. Alte Zeitschriften und Ordner, ungeliebter Krimskrams oder Fehlkäufe – um Platz zu machen für neue Dinge.

 

Sie verwenden eine veraltete Version von Internet Explorer!

Wir raten Ihnen dringend zu einem kostenlosen Update!

Dadurch surfen Sie schneller und sicherer, erhalten die bestmögliche Darstellung von Websites und können moderne Funktionen nutzen. Aktualisieren Sie am Besten jetzt gleich!

Firefox Chrome Safari Opera Explorer